Angebote zu "Multi" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Konstruktionsspielzeug Agent mit Drohne PLAYMOB...
12,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Seit Wochen tüftelt der Agent an seiner neuesten Erfindung, einer Spezialdrohne. Endlich funktioniert es. Er schaltet die Drohne ein und sie setzt sich in Bewegung. Nun geht es auf Erkundungstour. Mit PLAYMOBIL-Special Plus gibt es das Plus an Spielspaß zum kleinen Preis. Ideal als Mitbringsel, zum Sammeln, Tauschen und Verschenken.

Anbieter: Versandhaus Klingel
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Optische Glaskamera-Objektivfilter UV + CPL + N...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Optische Glaslinse UV, Cpl, ND4 / 8/16/32/64 Kameralinsenfilter Fuer DJI Mavic AIR 2 Drohne Merkmale: Die Linse verwendet optisches Glas, hochaufloesende Schleifbehandlung, Multi- Schicht-Nano-Beschichtungsverfahren, die Linse hat wasserdichte, oelbest

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Optischer Glaskamera-Objektivfilter ND4 + ND8 +...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Optische Glaslinse UV, Cpl, ND4 / 8/16/32/64 Kameralinsenfilter Fuer DJI Mavic AIR 2 Drohne Merkmale: Die Linse verwendet optisches Glas, hochaufloesende Schleifbehandlung, Multi- Schicht-Nano-Beschichtungsverfahren, die Linse hat wasserdichte, oelbest

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Optischer Glaskamera-Objektivfilter UV / CPL / ...
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Optische Glaslinse UV, Cpl, ND4 / 8/16/32/64 Kameralinsenfilter Fuer DJI Mavic AIR 2 Drohne Merkmale: Die Linse verwendet optisches Glas, hochaufloesende Schleifbehandlung, Multi- Schicht-Nano-Beschichtungsverfahren, die Linse hat wasserdichte, oelbest

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Buch FRANZIS "Roverdrohne selber bauen & tunen"
9,99 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Buch FRANZIS Roverdrohne selber : Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi- copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi- copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, autonomen Rover. Das Buch zeigt Ihnen an einem ausführlichen Selbstbau-projekt, wie Sie mit viel Spaß und überschaubarem Aufwand eine vielseitig einsetzbare Roverdrohne planen, bauen, tunen und einsetzen. Schrauben, kleben, löten und rein ins Cockpit Sie erfahren, wie die Einzelkomponenten für den Bau einer Roverdrohne ausgewählt werden und worauf Sie beim Bauen, Einstellen, Fahren und Optimieren achten sollten. Besonders die autonome Steuerung eines Rovers ist eine Herausforderung. Praktisch, dass aus der Welt der Multicopterdrohnen Hard- und Softwarekomponenten zur Verfügung stehen, die für diesen Zweck eingesetzt werden können: Nutzen Sie das bekannte und beliebte Open-Source-System ArduPilot (APM), um Ihren Rover auf autonome Missionen zu schicken. Tuning für atemberaubende Geländefahrten Erfahren Sie, wie Sie eine Kamera mit Gimbal für Geländeaufnahmen installieren oder die Fahrzeiten Ihrer Drohne mit einer Solaranlage optimieren – über die Kapazität des Akkus hinaus. Integrieren Sie ein FPV-System, mit dem Sie bei Tag und bei Nacht die faszinierende Sicht aus dem Cockpit genießen. FPV-Anlage mit drei Kameras HIGHLIGHTS- So wird ein Rover zur Drohne - RC-Car als Grundgerüst der Roverdrohne - Antriebsvarianten und Fernsteuerung - Brushless-Motoren und ihre Bauarten - Energiequelle LiPo-Akku - Den Flightcontroller fürs Auto nutzen - Was die Roverdrohne alles können soll - Softwareeinstellungen und Beschleunigungssensoren kalibrieren - Bauplan und Definition einer Roverdrohne - Bauteile, ohne die nichts geht - Ultraschallsensor und Telemetrieverbindung einstellen - Wichtige Software- parameter - Autonomes Fahren und Missionen erstellen - FPV-Tuning Schritt für Schritt - Anschluss der gesamten FPV-Anlage - Steuerung für Gimbal und Scheinwerfer - Berechnung, Bau und Inbetriebnahme einer Solaranlage Solaranlage zum Laden des Akkus ÜBER DEN AUTORPatrick Leiner, geboren in Zweibrücken, ist gelernter Technischer Produktdesigner in der Fachrichtung Maschinen- und Anlagentechnik. Nach seiner Ausbildung absolvierte er ein Studium der Wirtschaftswissenschaften im Fachbereich Technische Betriebswirtschaft. Seit 15 Jahren ist er begeisterter Modellpilot und beschäftigt sich umfassend mit der RC-Modellbautechnik. Schon im Rahmen seines Studiums setzte Leiner eigene Multicopter-Projekte um; auch seine Bachelorthesis und weitere wissenschaftliche Arbeiten befassen sich mit der Entwicklung und dem Bau von Multicoptern. Alle Beispieldateien auf: www.buch.cd - Buch FRANZIS "Roverdrohne selber bauen & tunen"

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roverdrohne selber bauen & tunen
22,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi-copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, autonomen Rover. Das Buch zeigt Ihnen an einem ausführlichen Selbstbauprojekt, wie Sie mit viel Spass und überschaubarem Aufwand eine vielseitig einsetzbare Roverdrohne planen, bauen, tunen und einsetzen. Schrauben, kleben, löten und rein ins Cockpit: Sie erfahren, wie die Einzelkomponenten für den Bau einer Roverdrohne ausgewählt werden und worauf Sie beim Bauen, Einstellen, Fahren und Optimieren achten sollten. Besonders die autonome Steuerung eines Rovers ist eine Herausforderung. Praktisch, dass aus der Welt der Multicopterdrohnen Hard- und Softwarekomponenten zur Verfügung stehen, die für diesen Zweck eingesetzt werden können: Nutzen Sie das bekannte und beliebte Open-Source-System ArduPilot (APM), um Ihren Rover auf autonome Missionen zu schicken. Tuning für atemberaubende Geländefahrten: Erfahren Sie, wie Sie eine Kamera mit Gimbal für Geländeaufnahmen installieren oder die Fahrzeiten Ihrer Drohne mit einer Solaranlage optimieren - über die Kapazität des Akkus hinaus. Integrieren Sie ein FPV-System, mit dem Sie bei Tag und bei Nacht die faszinierende Sicht aus dem Cockpit geniessen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roverdrohne selber bauen & tunen
22,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi-copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, autonomen Rover. Das Buch zeigt Ihnen an einem ausführlichen Selbstbauprojekt, wie Sie mit viel Spass und überschaubarem Aufwand eine vielseitig einsetzbare Roverdrohne planen, bauen, tunen und einsetzen. Schrauben, kleben, löten und rein ins Cockpit: Sie erfahren, wie die Einzelkomponenten für den Bau einer Roverdrohne ausgewählt werden und worauf Sie beim Bauen, Einstellen, Fahren und Optimieren achten sollten. Besonders die autonome Steuerung eines Rovers ist eine Herausforderung. Praktisch, dass aus der Welt der Multicopterdrohnen Hard- und Softwarekomponenten zur Verfügung stehen, die für diesen Zweck eingesetzt werden können: Nutzen Sie das bekannte und beliebte Open-Source-System ArduPilot (APM), um Ihren Rover auf autonome Missionen zu schicken. Tuning für atemberaubende Geländefahrten: Erfahren Sie, wie Sie eine Kamera mit Gimbal für Geländeaufnahmen installieren oder die Fahrzeiten Ihrer Drohne mit einer Solaranlage optimieren - über die Kapazität des Akkus hinaus. Integrieren Sie ein FPV-System, mit dem Sie bei Tag und bei Nacht die faszinierende Sicht aus dem Cockpit geniessen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roverdrohne selber bauen & tunen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi-copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, autonomen Rover. Das Buch zeigt Ihnen an einem ausführlichen Selbstbauprojekt, wie Sie mit viel Spaß und überschaubarem Aufwand eine vielseitig einsetzbare Roverdrohne planen, bauen, tunen und einsetzen. Schrauben, kleben, löten und rein ins Cockpit: Sie erfahren, wie die Einzelkomponenten für den Bau einer Roverdrohne ausgewählt werden und worauf Sie beim Bauen, Einstellen, Fahren und Optimieren achten sollten. Besonders die autonome Steuerung eines Rovers ist eine Herausforderung. Praktisch, dass aus der Welt der Multicopterdrohnen Hard- und Softwarekomponenten zur Verfügung stehen, die für diesen Zweck eingesetzt werden können: Nutzen Sie das bekannte und beliebte Open-Source-System ArduPilot (APM), um Ihren Rover auf autonome Missionen zu schicken. Tuning für atemberaubende Geländefahrten: Erfahren Sie, wie Sie eine Kamera mit Gimbal für Geländeaufnahmen installieren oder die Fahrzeiten Ihrer Drohne mit einer Solaranlage optimieren - über die Kapazität des Akkus hinaus. Integrieren Sie ein FPV-System, mit dem Sie bei Tag und bei Nacht die faszinierende Sicht aus dem Cockpit genießen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Roverdrohne selber bauen & tunen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi-copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, autonomen Rover. Das Buch zeigt Ihnen an einem ausführlichen Selbstbauprojekt, wie Sie mit viel Spaß und überschaubarem Aufwand eine vielseitig einsetzbare Roverdrohne planen, bauen, tunen und einsetzen. Schrauben, kleben, löten und rein ins Cockpit: Sie erfahren, wie die Einzelkomponenten für den Bau einer Roverdrohne ausgewählt werden und worauf Sie beim Bauen, Einstellen, Fahren und Optimieren achten sollten. Besonders die autonome Steuerung eines Rovers ist eine Herausforderung. Praktisch, dass aus der Welt der Multicopterdrohnen Hard- und Softwarekomponenten zur Verfügung stehen, die für diesen Zweck eingesetzt werden können: Nutzen Sie das bekannte und beliebte Open-Source-System ArduPilot (APM), um Ihren Rover auf autonome Missionen zu schicken. Tuning für atemberaubende Geländefahrten: Erfahren Sie, wie Sie eine Kamera mit Gimbal für Geländeaufnahmen installieren oder die Fahrzeiten Ihrer Drohne mit einer Solaranlage optimieren - über die Kapazität des Akkus hinaus. Integrieren Sie ein FPV-System, mit dem Sie bei Tag und bei Nacht die faszinierende Sicht aus dem Cockpit genießen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot