Angebote zu "Multicopter-Fernsteuerung" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Jamara RC-Quadrocopter »F1X VR Altitude WiFi FP...
124,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der mit einer Virtual Reality Brille ausgestattete Quadrocopter »F1X VR Altitude WiFi FPV« JAMARA setzt komplett neue Maßstäbe in Sachen Flugspielspaß. Mit ihm kann man seine eigenen Flugshows live miterleben, da das Bild der Drohne direkt auf das Smartphone übertragen wird. Es lässt sich entweder auf der Fernsteuerung anbringen oder in die VR-Brille integrieren. Die Bilder werden dabei hochauflösend übermittelt. Da der Multicopter über verschiedene Flugunterstützungen und Funktionen verfügt, ist er auch für geübte Anfänger ab 14 Jahren geeignet. Es geht mit rasanten 40 km/h in atemberaubende Flugmanöver. So lässt sich der mit einer Virtual Reality Brille ausgestattete Quadrocopter »F1X VR Altitude WiFi FPV« JAMARA für actionreiche Spielmomente nutzen.

Anbieter: OTTO
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Plastikkarte für Drohnenplakette, Gutschein Yuneec
12,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In Artikel 1 der Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten wurde mit Wirksamkeit zum 01.10.2017 festgelegt, dass unbemannte Luftfahrtsysteme und Flugmodelle mit mehr als 250g Startmasse dauerhaft und feuerfest die Adresse des Eigentümers tragen müssen. Mit den Aluminium-Plaketten von Yuneec kennzeichnen Sie Ihren Multicopter platzsparend. Die Plaketten sind witterungsbeständig, feuerfest und werden mittels ultrastarkem Klebeband an der Drohne befestigt ohne die Flugeigenschaften negativ zu beeinflussen. Dank der Lasergravur sind Kontaktdetails selbst bei der kleinsten Plakettengröße noch problemlos lesbar. Insgesamt lassen sich bis zu 4 Zeilen gravieren, sodass auch eine Telefonnummer noch Platz auf der Plakette findet. Zudem sind die Plaketten zur Drohnenkennzeichnung wahlweise in 5 verschiedenen Farben und 4 Größen erhältlich. Jeder Kunde erhält zusätzlich zur Plakette für den Copter auch eine Plakette zur Kennzeichnung der Fernsteuerung kostenfrei dazu. Um für jede Drohne die passend

Anbieter: Westfalia
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Buch FRANZIS "Roverdrohne selber bauen & tunen"
29,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Buch FRANZIS Roverdrohne selber : Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi- copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, Sie sind begeistert von Roverfahrzeugen in der Raumfahrt, ihrem Aufbau und ihrer Technik? Sie interessieren sich auch für ferngesteuerte RC-Cars und die neue Technik der Multi- copterdrohnen? Dann verbinden Sie doch beides und bauen einen eigenen, autonomen Rover. Das Buch zeigt Ihnen an einem ausführlichen Selbstbau-projekt, wie Sie mit viel Spaß und überschaubarem Aufwand eine vielseitig einsetzbare Roverdrohne planen, bauen, tunen und einsetzen. Schrauben, kleben, löten und rein ins Cockpit Sie erfahren, wie die Einzelkomponenten für den Bau einer Roverdrohne ausgewählt werden und worauf Sie beim Bauen, Einstellen, Fahren und Optimieren achten sollten. Besonders die autonome Steuerung eines Rovers ist eine Herausforderung. Praktisch, dass aus der Welt der Multicopterdrohnen Hard- und Softwarekomponenten zur Verfügung stehen, die für diesen Zweck eingesetzt werden können: Nutzen Sie das bekannte und beliebte Open-Source-System ArduPilot (APM), um Ihren Rover auf autonome Missionen zu schicken. Tuning für atemberaubende Geländefahrten Erfahren Sie, wie Sie eine Kamera mit Gimbal für Geländeaufnahmen installieren oder die Fahrzeiten Ihrer Drohne mit einer Solaranlage optimieren – über die Kapazität des Akkus hinaus. Integrieren Sie ein FPV-System, mit dem Sie bei Tag und bei Nacht die faszinierende Sicht aus dem Cockpit genießen. FPV-Anlage mit drei Kameras HIGHLIGHTS- So wird ein Rover zur Drohne - RC-Car als Grundgerüst der Roverdrohne - Antriebsvarianten und Fernsteuerung - Brushless-Motoren und ihre Bauarten - Energiequelle LiPo-Akku - Den Flightcontroller fürs Auto nutzen - Was die Roverdrohne alles können soll - Softwareeinstellungen und Beschleunigungssensoren kalibrieren - Bauplan und Definition einer Roverdrohne - Bauteile, ohne die nichts geht - Ultraschallsensor und Telemetrieverbindung einstellen - Wichtige Software- parameter - Autonomes Fahren und Missionen erstellen - FPV-Tuning Schritt für Schritt - Anschluss der gesamten FPV-Anlage - Steuerung für Gimbal und Scheinwerfer - Berechnung, Bau und Inbetriebnahme einer Solaranlage Solaranlage zum Laden des Akkus ÜBER DEN AUTORPatrick Leiner, geboren in Zweibrücken, ist gelernter Technischer Produktdesigner in der Fachrichtung Maschinen- und Anlagentechnik. Nach seiner Ausbildung absolvierte er ein Studium der Wirtschaftswissenschaften im Fachbereich Technische Betriebswirtschaft. Seit 15 Jahren ist er begeisterter Modellpilot und beschäftigt sich umfassend mit der RC-Modellbautechnik. Schon im Rahmen seines Studiums setzte Leiner eigene Multicopter-Projekte um; auch seine Bachelorthesis und weitere wissenschaftliche Arbeiten befassen sich mit der Entwicklung und dem Bau von Multicoptern. Alle Beispieldateien auf: www.buch.cd - Buch FRANZIS "Roverdrohne selber bauen & tunen"

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot